Kundenstimmen

  • 27. Januar 2019 – Dank für die Hilfe bei der Analyse einer undichten Behälterflaschverbindung

Hallo Herr Lau,
vielen Dank für Ihre ausführliche Email.
Die aktuelle Situation auf der Anlage ist unverändert, also gehe ich davon aus, das die weiteren Gespräche ab morgen stattfinden werden. In diesem Zusammenhang ist auch die Konstruktion erreichbar, und ich hof-fe auch die kompletten Unterlagen.
Vielen Dank für Ihre Mühe und Ihre Hilfe gestern am Telefon.
Ich bin jetzt auf dem Weg zum Flughafen und sollte sich etwas neue ergeben, melde ich mich bei Ihnen.
Das von Ihnen abgeschätzte höhere Drehmoment werde ich dem Kunden vorerst nicht mitteilen, bevor sie nicht wirklich kurz vor der Aktion stehen, und die Anlage abgefahren ist. Dies sollte uns die Zeit geben, alles andere genauer zu Prüfen.
Viele Dank und Beste Grüße
Martin Stößel
Lau Engineering